Die Idee

Die Arbeitsgemeinschaft begleitet das öffentliche Leben von und mit Menschen mit Behinderungen in Mülheim an der Ruhr. Ihre Vertreter beraten bei Projekten und Vorhaben, zeigen Missstände auf, regen Änderungen an, nehmen Einfluss und geben Anstöße, um Menschen mit Behinderungen das Leben in der Öffentlichkeit leichter zu machen. >>Chronik der AGB